Freitag, 29. August 2014

Eine Karte für einen Feuerwehrmann...
.... "oje" war mein erster Gedanke - was kann ich da nur als Motiv verwenden? Und dann habe ich in den Untiefen meiner Stempelsammelung dieses Motiv entdeckt und wusste sofort "das ist es!"
 
Ein Feuerwehrmann muss schließlich nicht nur Brände löschen? Und weil ich so gerne in dem Werkzeugschrank meines Liebsten stöbere, habe ich auch prompt diese Schrumpfschläuche entdeckt und damit einen Wasserschlauch gebastelt (ich hoffe ihr könnte es erkennen).
Und wie immer verrate ich euch mit welchen Farben ich coloriert habe.
Und da weitere Projekte rufen bin ich auch schon wieder weg.
Liebe Grüße
Antje

Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

Das Motiv ist megacool, einfach total klasse und großartig was für ein Werk du da gezuabert hast, bin total begeistert

LG
Michaela

Svenja (dBe) hat gesagt…

Die Karte sieht echt klasse aus! Toll gemacht.

LG Svenja

renate50 hat gesagt…

Toller Stempel, perfekt coloriert, farblich passend und lustig verziert - der Feuerwehrmann wird sich riesig freuen über diese Karte! Ich wünsche ein gutes Wochenende! Renate

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Antje....
ein echt gelungenes Kärtchen! Für einen Feuerwehrmann genau richtig! Supi!!!
Lieben Gruß aus MM
Petra

Elborgi hat gesagt…

Deien Karten sind immer so schön colouriert + gestaltet- man schaut sie sich gerne an
GLG
Elma

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Antje,

ich sitze hier mit offenem Mund und kann deine Karte nur bewundern. Die ist so genial gestaltet. Ich bin begeistert was du im Werkzeugschrank deines Schatzes alles findest und wie genial du es auf deine Karte gebracht hast. Ganz großes Kino.
Wegen der Kommentare muss ich mich auch bei dir entschuldigen, ich war lange krank und schaffe es immer noch nicht alle meine Lieblingsblogs täglich zu besuchen und zu kommentieren. Meine Kräfte muss ich mir noch gut einteilen. Es wird nur langsam besser und ich muss Geduld haben und aufpassen mich auf keinen Fall zu überfordern. Deshalb habe ich auch vollstes Verständnis wenn du nicht die Zeit findest immer zu kommentieren. Ich hoffe du besuchst mich auch weiterhin und ich freue mich auch über ganz vereinzelte Kommentare. Ganz herzliche Grüße Silvi

mueppi hat gesagt…

Liebe Antje
deine Karte und das Motiv sind wunderschön!
Danke für deinen lieben Kommentar und dass Du, obwohl Du wenig Zeit hast, mich auf meinem Blog besuchst!
♥ ♥ ♥
Ich wünsche Dir ein super tolles Wochenende!
♥-liche Grüße Gisela

Reni schnibbelinchen hat gesagt…

Ganz großes Kino, liebe Antje.
Die Karte ist genial geworden. Farben und Papiere hast du wieder zum Eyecatcher kombiniert. Das Motiv ist absolut HAMMER.
Die Idee mit dem Schlauch .... super.

Lieben Gruß, Reni

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Hallo liebe Antje,endlich schaffe ich es bei dir vorbei zuschauen. Du warst ja so fleißig in letzter Zeit. Sehr schöne Dinge sind bei dir entstanden, ich bin begeistert……Ich schaffe es aber nicht alle deine wundervollen Werke der letzten Zeit zu kommentieren, darum spreche ich hier in diesem Post ein dickes Sammellob für alle deine entstandenen Werke aus.

Und dein heutiges Werk ist fantastisch, was für eine tolle Karte und super coloriert..

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, einen ganz lieben Gruß von Andrea

mueppi hat gesagt…

Die Karte sieht super aus und das Motiv ist ja der Brüller!
LG Gisela

Michaela hat gesagt…

Hallo Antje,
wow, das Motiv ist ja der Hammer, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Michaela

Analia Cristina hat gesagt…

Hi,fantastic card!

Annette22 hat gesagt…

Hihi liebe Antje,

ein super Motiv genau richtig für einen Feuerwehrmann, was Du so alles in Deinen Untiefen versteckt hälst ;)

Deine Gestaltung und Kombi der Papiere und Details ist spitzenmäßig geworden

liebe Grüße

Annette

Martinas Welt hat gesagt…

Hi, hi...das ist ja ein cooles Motiv und passt hervorragend für einen feuerwehrmann! Natürlich müssen auch Katzen von Bäumen gerettet werden! =) Und die Idee mit dem Schlauch - genial!
Liebe Grüße
Martina

Martinas Welt hat gesagt…

Hi, hi...das ist ja ein cooles Motiv und passt hervorragend für einen feuerwehrmann! Natürlich müssen auch Katzen von Bäumen gerettet werden! =) Und die Idee mit dem Schlauch - genial!
Liebe Grüße
Martina