Dienstag, 8. Oktober 2013

Ich mach mal ne Pause....
.... und verabschiede mich für eine Weile. Ich habe in den letzten Monaten gemerkt, dass das Basteln eine "Pflichtveranstaltung" geworden ist und aus dem "ich will" ein "ich muss" geworden ist. Dabei geht es mir nicht gut, so dass ich beschlossen habe alle DT-Aufgaben niederzulegen (außer bei Stempel-Magie - dort nehme ich eine Auszeit) - auch habe ich meine Teilnahme am hiesigen Weihnachtsmarkt endgültig abgesagt. Ich werde sicherlich basteln und posten wenn ich Lust dazu habe, aber ohne "Druck".... im Moment fehlt mir mein Basteltisch überhaupt nicht und auch zum Kommentieren komme ich kaum noch - zudem ist meine Mama wieder im Krankenhaus.
Ich hoffe ihr bleibt mir dennoch treu und wir sehen /lesen und bald wieder...... bis dahin....
ganz liebe Grüße
Antje

Kommentare:

Rivien hat gesagt…

Guggs Süsse,
jepp... so ist das grad!
Ich habe keine Lust... und der Tag ist so kurz. Auch habe ich wieder solche Probs. mit meiner Hand...
Ich könnte hier grad alles Kurz und Klein hauen.
Dann geht das und dies kaputt und Todesfall und, und und....
Nee, im Mom. ist der Wurm drin :-(
Oder Stromnachzahlung und all son Mist. Oder der Gefierschrank ist am WE verreckt... Ach Süsse!
Na klar bleiben wir in Kontakt!
Ich kann dich auch grad gut Verstehen! Sei ganz lieb gedrückt!
Busserls und Küsschens
Deine Britta

Fatma hat gesagt…

Liebe Antje,

nein, da hast du vollkommen recht, schade ist es natürlich bei deinen tollen Werken, die ich mir immer sehr gerne anschaue, da sie wie gesagt einfach nur wundervoll sind, aber die Gesundheit und das eigene ICH gehen auf jeden Fall vor. Unter Druck lässt es sich nicht gut und auch nicht gerne arbeiten, manchmal geht es mir auch so, aber ich mache dann eben Pause, wie im Moment schon länger meine Zwangspause durch die kaputte Schulter, allerdings schaffe ich immer ein paar Kleinigkeiten und freue mich wie verrückt. Ich hoffe das wir doch hier und da ein zauberhaftes Werk von dir zu sehen bekommen, es macht mich traurig, das du so unter Druck stehst, gerne kannst du mir eine Mail schreiben, ich würde mich sehr freuen. Deiner Mama wünsche ich von ganzen Herzen gute Besserung und euch beiden viel Kraft, damit ihr bald wieder gesund seit.

Liebe Grüße Fatma

Martina Wuchner hat gesagt…

Liebe Antje,

ich wünsche dir von herzen alles gute und ich werde immer mal wieder vorbeischauen.

Kann ich gut verstehen, wenn es keinen spass mehr macht weil alles nur noch ein "muss" ist dann verliert man an Lust, geht mir genauso.

Ich hoffe bald wieder von dir zu lesen...

♥liche Grüsse aus Südbaden
martina

Rosis Stöberseite hat gesagt…

Antje, Du machst wunderschöne Sachen;
aber ein MUSS darf es nicht werden. Da hast Du ganz richtig entschieden. Wenn man mal Lust verspürt, bastelt man ansonsten gibt es ja auch noch viele andere Dinge, die man treiben kann. Mach weiter so wie Du meinst.
glg
Rosi

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Antje,

ich wünsche dir alles Liebe. Manchmal ist es nötig eine Pause zu machen. Wenn basteln keinen Spaß mehr macht sondern zur Pflicht wird, dann muss man die Notbremse ziehen. Ich bin sicher irgendwann kommt die Lust wieder und darauf freue ich mich. Genieße deine Zeit. Ganz liebe Grüße Silvi

Stempelhexe hat gesagt…

Hallo Antje,

ich kann Dich sehr gut verstehen, nimm Dir die Zeit die Du brauchst und ich freue mich, wenn ich irgendwann wieder Werke von Dir sehen kann. Alles Gute auch für deine Mum. Ich behalte Dich im Auge*zwinker*.

Alles Liebe und Gute
Ulla

mgoll88 hat gesagt…

Ich verstehe dich total, momentan geht es mir selbst so, dass ich mit dem Gedanken spiele aus einem Challengeblog auszutreten, da gerade das wöchentliche Werkeln oft schlaucht oder man es dnan auf freitags meist nicht schafft und somit gleihc zum Wchenendstart im Kopf hats ich MUSS aber... muss ja auch nochmal gut in mich gehen.. mir macht es ja spaß aber das gezwungene ist schon so ne sache.
Wünsche dir, aber vor allem auch deiner mutter, alles gute, hab eine schöne DT_Auszeit und ich bleibe dir natürlich sehr gerne als Leser erhalen und freue mich schon wieder von dir zu hören =)

LG
Michaela

Bine hat gesagt…

Liebe Antje,
da hast du absolut Recht. Es soll kein "muss" sein sondern Spaß machen.
Ich wünsche dir eine schöne und erholsame Zeit, und für deine Mama alles Gute!
Liebe Grüße und bis bald, Sabine

Elborgi hat gesagt…

Alles Gute für dich-
bloggen soll Spass machen und wenn es zu viel ist- ist eine Pause sicher angebracht
Deiner Mama gute Besserung und hoffentlich bis bald mal wieder hier beim bloggen
LG
Elma

Bea und Doreen hat gesagt…

ich kann Dich voll und ganz vertsehen meine Liebe. Ich hatte auch so eine Phase und wenn ich so auf die Blogs schaue....haben diese Phase einige ;) Also gönne Dir ne Auszeit
Drück Dich und ich bleib Dir treu *lach*
Bussi
Doreen

AnnasArt hat gesagt…

Liebe Antje,
das ist sicher eine gute Entscheidung. Manchmal braucht man eine Auszeit und sollte auf sein Bauchgefühl hören.
Ich wünsche Dir, dass es Deiner Mutter bald wieder gut geht und Du mit Freude an den Basteltisch zurück kehrst.
Ich drück Dich - und schicke liebe Grüße
Ingrid

Nicolchen hat gesagt…

Huhu Antje,

ich kann Dich sehr gut verstehen...nimm Dir die Zeit die Du brauchst...mir geht es ähnlich und so eine Auszeit tut einfach gut ;0)

Für Deine Mama wünsche ich gute Besserung und das es ihr schnell wieder besser geht!

Liebe Grüße
und Knuddelz
Nicole

Gabi hat gesagt…

Hey, was ist los? Geht es dir nicht gut? Ich wünsche dir alles gute und freue mich, bald wieder von dir zu hören. Ich versteht dich gut. So einen Auszeit ist mal nicht schlecht. Ich werde deine tollen Werke und deine Berichte aber vermissen. Hobby soll Hobby bleiben und kein Zwang werden, das ist nicht Gesund.
Alles liebe. Bis bald. Gabi
Melde dich, wenn dir danach ist unter meiner privaten Mail -die hast du ja.

Martinas Welt hat gesagt…

Ja, solche Zeiten kommen und gehen...manchmal sind sie intensiver und manchmal kommt auch noch Privates dazu.....auf jeden Fall hat das leben Vorrang und natrülich bleibe ich dir und deinen tollen Werken treu liebe Antje!!
Liebe Grüße
Martina

Bine hat gesagt…

Liebe Antje,
unter diesen Umständen freu ich mich ganz besonders und noch mehr über deine lieben Kommentare! Ich wünsche dir weiterhin eine gute Zeit und alles Liebe.
LG Sabine

Elborgi hat gesagt…

das wird wieder! lg elma

Bastelkueken`s Kreative Welt hat gesagt…

Meine liebe Antje...

ich drück dich von Herzen und dein Hobby sollte keine "Pflichtveranstaltung" werden.. es ist ein Hobby.. das mal ne zeitlang mehr im vordergrund steht als zu anderen zeiten...
Und na klar bleib ich dir treu und ich wünsche deiner Ma Gute Besserung.

Drück dich ganz feste und ganz lieb
Anja

Anke hat gesagt…

Liebe Antje,

gönne Dir Deine Pause, das ist wohl die richtige Entscheidung. Manchmal braucht man etwas Druck, um in die Puschen zu kommen, aber das darf nicht überhand nehmen. Und schon gar nicht zur Pflichtveranstaltung werden.

Ich wünsche Dir alles erdenklich Liebe und Gute und Deiner Mutter gute Besserng.

Herzliche Grüße
von Anke

Michaela hat gesagt…

Hallo Antje,
werde Deine Werke vermissen, verstehe aber deinen Weg, Dein Hobby, soll Hobby bleiben. Bleibe Dir weiterhin treu und freu mich wieder, wenn du uns etwas zeigst....
Gute Besserung für Deine Mutter und Kopf hoch, es wird sicher wieder...
LG Michaela

Irene hat gesagt…

Hoi Anneken

Eine Auszeit tut dir sicher gut ich wüsche dir alles alles Liebe und Gute, schau gut zu dir und ich freue mich einfach darauf wenn du ab und zu wieder mal etwas von deinen tollen Sachen zeigen wirst.
Denn basteln soll Spass machen und nicht Stress das sehe ich auch so.

Ganz liebe Grüsse Irene