Donnerstag, 15. März 2012

Ein einfaches Osterkörbchen...
habe ich für die neue Challenge bei Stempel-Magie gebastelt und euch auch sofort eine Anleitung dazu gemacht.
Aber ich bin nicht zufrieden mit meinem Werk... es ist mir zu schlicht und doch zu bunt... irgendwie war das nicht mein Tag, aber seht selber.
Die kleine Anleitung zu diesem Körbchen gibt es hier.
Im Moment brüte ich über eine andere Ausführung - mal sehen ob sie in der Tonne landet oder hier morgen oder übermorgen zu sehen sein wird - falls ja gibt es auf jedem Fall auch eine Anleitung dazu.
Liebe Grüße
Antje

Kommentare:

Martina Wuchner hat gesagt…

Hi Antje,

das ist ja süss, ich finde das schön so wie es ist und bin schon aufs nächste gespannt, also büdde nicht wegwerfen. Aber ich kenn das, seine eigenen Sachen sieht man immer mit anderen, skeptischeren Augen.

Wünsche dir einen schönen Abend
Martina

Tina hat gesagt…

Ein tolles Körbchen ist das geworden liebe Anja.
gefällt mir super. Schönes Papier hast Du ausgewählt
GLG Tina

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Antje..
Also ich finde, du kannst zufrieden sein. Das Körbchen ist doch toll geworden. Finde es nicht zu bunt. Und vielen lieben Dank für die Anleitung. Da wird auf jeden Fall nachgebastelt....grins...
Ganz liebe Grüße
Petra

Elborgi hat gesagt…

na da kann jemand sich aber freuen wenn er so ein schönes Körbchen bekommt
LG
Elma

Beate hat gesagt…

Ich empfinde Dein Körbchen gar nicht als zu bunt, aber sein eigenes Werk sieht man ja oft mit sehr kritischen Augen. Auch wenn mir Deine Ausführung gefällt, bin ich doch auf Dein nächstes Werk gespannt
lg Beate

Nina hat gesagt…

Hallo liebe Antje
Ich weiss gar nicht was du hast. Ich finde dein Osterkörbchen sehr gelungen. Verstehe aber was du meinst, wenns einem selber nicht gefällt, dann ist man einfach unzufrieden. Musst aber nicht sein!
Find sie super und nicht zu viel und nicht zu wenig Deko, genau richtig.
Herzlihchen Dank für deine geniale Anleitung!
Ganz liebe Grüsse
Nina

Stempelhexe hat gesagt…

einfach aber wunderschön, gefällt mir sehr.

LG
Ulla

Barnika hat gesagt…

Tolles Körbchen und danke für die Anleitung
Liebe Grüsse Uschi

Doris hat gesagt…

ich weiss ga nicht was du hast... ich finde dein Osterkörbchen toll und die Form inmal etwas anderes! Mir gefällts!!

LG aus der Schweiz
Doris

Annette22 hat gesagt…

Liebe Antje,
die Tilda ist wunderschön coloriert
auch die Deko Band/Text/ Blumen, Schmettis finde ich klasse, das Körbchen an sich ist doch auch supi, vllt ein wenig zu ausladend aber sonst toll

Liebe Grüße

Annette

Tina hat gesagt…

Hallo liebe Antje,
ich weiß nicht was Du hast. Mir gefällt es sehr gut. Mal eine andere Form. Und zu bunt finde ich das auch nicht.

GLG Tina

mueppi hat gesagt…

Da hast Du ja ein tolles Körbchen gebastelt, liebe Antje!
Du hast es super toll dekoriert!
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
LG Gisela

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Also ich finde auch, du kannst zufrieden sein.....Osterkörbchen müssen bunt sein....

Danke auch dür deine Anleitung, das werde ich bstimmt mal probieren...

Einen ganz lieben und knuddeligen Gruß von Andrea

Schnipsel und mehr...die Papierwerkstatt hat gesagt…

Wunderschön ist Dein Körbchen geworden. Einfach nur toll.

LG Andrea