Freitag, 5. November 2010

Hallo liebe Blog-Besucher,
da bin ich wieder - es waren anstrengende aber aufregende Tage in Nizza. Wir hatten tagsüber noch 20 Grad und im Meer wurde noch geschwommen..... herrlich!
Jetzt bin ich aber zurück und weiter geht es mit der Weihnachtskartenproduktion. So langsam zerrt das kleine Format an den Nerven, da man wirklich wenig gestalten kann, aber ich versuche trotzdem möglichst abwechselungsreich zu sein. Heute habe ich einen meiner neuen Magnolia-Lieblinge ausprobiert... irgendwie komme ich von diesen Stempelchen nicht los, aber wem sage ich das....
Wie gefällt euch mein Werk?
Liebe Grüße
Antje

Kommentare:

Mondy hat gesagt…

Oh.. ist das eine schöne Karte.

Das Motiv ist ja so süß. Die Gestaltung gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße Moni

Annette22 hat gesagt…

Ich find Deine Karte wunderschön, genial wie Du schattierst undd die Highlights setzt.

Die gewählten Farben mag ich besonders, sie sind für mich das richtige Weihnachten.

sei lieb gegrüßt

Annette

Ulrike*** hat gesagt…

...die Karte ist total niedlich geworden,...tolle Farbgestaltung,...das karierte Papier ist süß..liebe Grüße Ulrike

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Hallo Antje,
da ist Dir wieder ein ganz zauberhaftes Kärtchen gelungen,und das Motiv ist aber auch zuckersüß.

Wünsche Dir ein schönes Wochenende.

GLG Irmi

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Und ob die mir gefällt, die ist wunder,wunderschön, was für ein tolles Design,welch schöne Papier und deine Coloration ist genial.

Wünsche dir einen schönen Samstag, sei lieb gegrüßt von Andrea