Freitag, 12. Februar 2010

Diese "Schachtelkarte" sollte mal nicht "niedlich" ausfallen. In die "Schublade" wird ein Gutschein gelegt und ein Geburtstagsgruß sowie ein kleines Gedicht finden sich im Innenteil der Karte (leider nicht zu erkennen). Die Karte selber sollte sehr schlicht ausfallen; ich glaube schlichter geht es nicht oder?
Liebe Grüße
Antje

Keine Kommentare: